Suche
Suche Menü
Allgemein
WJ-Kinger (15)

Wikingertour auf der Ruhr

Am 25.08.2016 haben wir mit 9 Wirtschaftsjunioren die Ruhr erobert. Unser Schiff war ein originalgetreuer Nachbau eines Wikingerschiffs mit 12 Metern Länge und 2,5 m Breite undPlatz für bis zu 14 Personen. Wir starteten für 2 Stunden vom Mülheimer Wasserbahnhof die Ruhr hinauf. Im Anschluss an die Tour erfrischten wir uns, erschöpft vom Paddeln bei sonnigen Temperaturen, im Biergarten am Wasserbahnhof. Dort ließen wir dann entspannt bei Hamburgern und Pulled Pork den Abend ausklingen.

Weiterlesen

Allgemein
Rheinorange_Dankesfeier (3)

Wir bedanken uns bei den Sponsoren der Rheinorange-Renovierung

Am 22. August luden die Wirtschaftsjunioren Duisburg gemeinsam mit dem Wilhelm Lehmbruck-Museum die Sponsoren, welche die Sanierung von Rheinorange möglich gemacht haben, ein um Danke zu sagen.

Nachdem einem Grußwort von Herrn Oberbürgermeister Link berichtete Frau Dr. Dinkla, Direktorin des Lehmbruck-Museums, über den künstlerischen Hintergrund und Wert der Skulptur.

Anschließend stellte Henning Grzesiek als Sprecher der Wirtschaftsjunioren die besondere Entstehungsgeschichte die zur Realisierung im Jahr 1992 geführt hat in den Mittelpunkt seiner Rede. So ist Rheinorange als Kooperationsprojekt und Teamleistung der Wirtschaftsjunioren mit einer Vielzahl von Unternehmen in Zusammenarbeit mit dem Künstler, dem Wilhelm Lehmbruck Museum und der Stadt Duisburg auch ein Symbol für die gestalterische Kraft der Wirtschaft und ihre lokale Verantwortung.

Weiterlesen

Allgemein
Vor dem Lauf

Laufen für einen guten Zweck

Am 20.08.2016 fand der diesjährige Innenhafenlauf in Duisburg statt. Die Wirtschaftsjunioren Duisburg e.V. haben mit 8 Teilnehmern daran teilgenommen. Es wurde beschlossen eine Summe von 100,00 €   je Teilnehmer an eine soziale Einrichtung zu spenden. Der Empfänger der Spende wird noch bekannt gegeben.

Weiterlesen

Allgemein
Erhan Köse, Dr. Frank Rieger, Martin Jonetzko, Thomas Friehage, Anja Süselbeck, Henning Grzesiek, Bart Christiaans, Thomas René Müller, Wolfgang Schmitz

WJ Vorstand zu Gast beim Unternehmerverband

Am 20.07.2016 war der Vorstand der Duisburger Wirtschaftsjunioren zu einem gemeinsames Mittagessen mit der Geschäftsführung des Unternehmerverbandsgruppe eingeladen. Dieser Einladung sind wir gerne gefolgt. Bei einem leckeren Mittagessen im Haus der Unternehmer haben wir uns mit Herrn Wolfgang Schmitz (Hauptgeschäftsführer der Unternehmerverbandsgruppe) und Herrn Martin Jonetzko (Stellvertretender Hauptgeschäftsführer; Geschäftsführer des Unternehmerverbandes) über die aktuelle Wirtschaftslage sowie aktuelle politische Einflüsse ausgetauscht.

Weiterlesen

Anja Süselbeck, Henning Grzesiek

Eröffnung Ruhrtalradweg

Bei der am 15. Juli erfolgten offiziellen Eröffnung des Duisburger „Endstücks“ des Ruhrtalradwegs war der Vorstand der Wirtschaftsjunioren Duisburg auf Einladung der Stadt mit zwei Mitgliedern dabei und hat gemeinsam mit dem Oberbürgermeister Sören Link und anderen Gästen die letzten 1,8 Kilometer des Ruhrtalradwegs mit dem Fahrrad erkundet. Am Ende des Radweges laden zwei Plätze zum Verweilen ein. Der Platz auf dem Damm ermöglicht einen Panoramblick auf die renovierte und nun nachts beleuchtete „Rheinorange“ und die Umgebung, Direkt an Rheinorange gibt es eine weitere Sitzgelegenheit. In seiner Rede führte Oberbürgermeister Sören Link aus: „Ich wünsche mir, dass die Bürgerinnen und Bürger die Faszination des Standorts für sich entdecken. An kaum einer anderen Stelle lässt sich das Zusammenspiel von Natur und Industrie so hautnah erleben wie hier“.

Anja Süselbeck, Henning Grzesiek zusammen mit der Rheinorange

Anja Süselbeck, Henning Grzesiek zusammen mit der Rheinorange

 

IMG_4327

Stammtisch

Am 08.06.2016 haben wir uns zu unserem monatlichen Stammtisch getroffen. Dort wurden aktuelle Themen innerhalb der verschiedenen Arbeitskreise besprochen und wir hatten Zeit für persönlichen Austausch.

Gerne begrüßen wir, nach vorheriger Anmeldung,  auch Gäste und Interessenten auf unseren Stammtischen.

Weiterlesen

Die Rheinorange - Bald mit neuem Anstrich

Hafenrundfahrt und Brauseminar am 25. Mai

Duisburg besitzt den größten Binnenhafen Europas. Mit einer Gesamtfläche von 10 km² zieht sich der Bereich des Hafens von den Hafenbecken an der Ruhrmündung entlang des Rheins aufwärts bis nach Duisburg-Rheinhausen. Wir haben Euch herzlich eingeladen ihn bei dieser Hafenrundfahrt kennenzulernen. Da die Rundfahrt, bei dem schönen Wetter, sicherlich durstig gemacht hat, haben wir anschließend zu einem Brauseminar im Webster Brauhaus eingeladen.

Weiterlesen

Twinning_08

Rheinorange erstrahlt auf Initiative der Wirtschaftsjunioren bald in neuem Glanz

Die an der Mündung der Ruhr in den Rhein gelegene und weit sichtbare Skulptur Rheinorange des Künstlers Lutz Fritsch ist in die Jahre gekommen. 1992 auf Initiative der Duisburger Wirtschaftsjunioren mit Unterstützung einer Vielzahl von Unternehmen errichtet, hat Rheinorange durch Witterung und Graffitis Schaden genommen. Dies und die im Zuge des Ausbaus des Ruhrtalradweges ermöglichte Beleuchtung haben die Wirtschaftsjunioren zum Anlass genommen, sich für eine Instandsetzung einzusetzen. „Wir als Junge Wirtschaft setzen uns für Nachhaltigkeit ein“, betont Henning Grzesiek, Sprecher der Duisburger Wirtschaftsjunioren. „Daher war es für uns selbstverständlich uns dauerhaft für Rheinorange einzusetzen und gemeinsam mit den Unternehmen der Region eine Restaurierung zu ermöglichen.“

Weiterlesen

Seite 5 von 9« Erste...34567...Letzte »